Prinzenvorstellung

Prinzenvorstellung

06.11.2020 - 20:11 Uhr

Countdown
abgelaufen


Seit

Anmeldung



Prinzenpaare
Prinzenpaare PDF Drucken E-Mail
                           
 

 

 

 

 

 Regierungserklärung

 

Für die Session 2019/2020 werden durch das Siegburger Prinzenpaar

Prinz Ralf I. & Siegburgia Vera I.  folgende Gebote erlassen.

 

 

1.Gebot

Dem Prinzenpaar samt Gefolge wird von heute bis Aschermittwoch Immunität auf ihrem Hoheitsgebiet verliehen.

Aufgrund des anstehenden Termindrucks werden Tempolimits und Halteverbote für das Prinzenpaar aufgehoben.

 

2.Gebot

Karnevalsmuffel, unmusikalische Blödmänner, Muuzepuckele und die, die immer alles besser wissen, sollten sich bis Aschermittwoch Urlaub gönnen,

möglichst weit weg fahren und am besten gar nicht mehr wiederkommen.

 

     3.Gebot

Wir verhängen den karnevalistischen Klimanotstand. Die Jecken und Nichtjecken sollen friedlich und tolerant miteinander feiern

und somit zur Verbesserung des Klimas in der Gesellschaft beitragen.

 

4.Gebot

Jedes Ratsmitglied und der Bürgermeister sind verpflichtet, während unserer Amtszeit mindestens einer sozialen Einrichtung ein Märchen vorzulesen.

 

5.Gebot

Da die Amtszeit unsers Bürgermeisters im Oktober ohnehin endet,

übernehmen die Karnevalisten über Aschermittwoch hinaus die Amtsgeschäfte in Siegburg bis zur Kommunalwahl im September.

 

6.Gebot

Im Gegenzug erhält Franz Huhn auf 450 Kamelle-Basis die Möglichkeit,

weiterhin als Ehrenprotektor und Nebenberufsproklamateur für das Siegburger Karnevalskomitee tätig zu sein.

 

    7.Gebot

Man kann über alles reden, aber wer es wagt den Prinzen auf Diesel anzusprechen, muss ihn mit Kölsch volltanken.

 

8.Gebot

Die Karnevalszeit ist mit allen Sinnen zu genießen –

Anspielungen auf Diäten sind untersagt und mit Kuchen fürs Gefolge wieder gutzumachen.

 

    9.Gebot

Du sollst den Feiertag heiligen. Für uns heißt dies: kommt zu den Zügen, feiert mit, schließt die Läden und macht eure Einkäufe an anderen Tagen!

 

   10.Gebot

Du sollst nicht begehren deines Nächsten Kamelle. Es ist genug für alle da, darum seid bei den Zügen entspannt und balgt euch nicht um die Kamelle.

 

11.Gebot

Wer das Wort „Aschermittwoch“ im Beisein des Prinzenpaares ausspricht,

wird mit einer Strafe nicht unter einer Getränkerunde für das Prinzenpaar mit Gefolge bestraft.

 

 Siegburg, den 10. Januar 2020

Prinz Ralf I und Siegburgia Vera I